Hallesche Straße in Berlin-Kreuzberg

3-Zimmer-Luxusapartment

101 m²
Wohnfläche
3
Zimmer
2
Bäder
2
Balkone
Granitboden, Fußbodenheizung, Tiefgaragenstellplatz

Die Eigentumswohnung – gelegen in der sich rasant neu erfindenden Subkultur von Kreuzberg – umfasst drei Zimmer, ein Master- und ein Duschbad sowie einen Hauswirtschaftsraum, der sowohl für eine Waschmaschine als auch für Haushaltsequipment genügend Stauraum bietet. Die eleganten Hochglanzoberflächen in Weiß und im Stahlgrauton erwecken Luxus und verleihen der Immobilie seinen noblen Charakter.

Zu den Merkmalen dieser ca. 101 m2 großen Wohnung gehören Granitböden, eine rundum Fußbodenheizung, raumhohe Fenster, zwei Balkone mit Innenhof- und Tempodromblick, die zum exklusiven Verweilen und Entspannen einladen.

Die Badezimmer verfügen über qualitative GROHE- als auch Villeroy & Boch- Sanitärkeramik. Dazu zählen ein Wannenbad, eine Duschkabine, zwei reichlich platzbietende Waschtische, ein Bidet bis hin zu einem 180-Grad-Spiegel.

Die Küche ist mit deutschlandweit geschätzten Einbau- und Elektrogeräten aus robustem Edelstahl von Gaggenau, Miele und Siemens ausgestattet. Die schimmernden Natursteinarbeitsplatten und das darauf abgestimmte Mobiliar ermöglichen kulinarische Momente in Stil. Der direkt anliegende Balkonzugang suggeriert einen ruhigen Aufenthalt und verbindet die Küche mit dem Schlafzimmer.

Neben der Wohnungstür führt der abseitig liegende Korridor, der mit maßangefertigten Einbauschränken verziert ist – vorbei am bereitgestelltem Masterbad – zum Schlafzimmer. Es überzeugt sowohl mit Gradlinigkeit als auch Abgeschiedenheit.

Der vertikal zum Apartmententree verlaufende Dielenabteil ist ebenso mit maßgearbeiteten Einbauschränken bestückt. Am Ende ist links ein helles Kinder- oder Arbeitszimmer und rechts das Wohnzimmer zu betreten.

Mit dem Begehen des Wohnbereichs findet man sich mitten im repräsentativsten Raum wieder. Der Interieur- Kreativität kann hier freien Lauf gelassen werden. Reichlich Fläche gepaart mit optimalen Lichtrelationen, bedingt durch den breiten Balkondurchgang, offerieren qualitatives und erholsames Residieren auf höchstem Wohnniveau.

Die innerräumlichen Besonderheiten, die innehabenden Alleinstellungsmerkmale auf dem Berliner Immobilienmarkt, die Hochwertigkeit und die stille und zugleich zentrale Lage samt dem gastronomischen Repertoire vermitteln den Hauch einer Boutique-Eigentumswohnung.

In nur wenigen Minuten können die Bewohner des Mehrfamilienhauses, das innerhalb des METRONOM-Neubauprojekts 2017 aus einer Quattro- Gebäude-Serie mit insgesamt 74 Wohneinheiten entstanden ist, zahlreiche Bars, Cafés, Restaurants, alltäglich notwendige Geschäfte und die U-Bahnstationen Hallesches Tor sowie Möckernbrücke mit den Linien U 1, 3 und 7 erreichen.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Kontaktieren Sie uns und wir vereinbaren einen zeitnahen Beratungstermin!
Informationen für Verkäufer